Startseite  Diskogaphie  Specials  Fotogalerie  Referenzen  Technik  Links  Kontakt

KTM – Die mobile Show-Diskothek – das sind die DJs in Leipzig …

Christian Kriegel (Krille)Christian „Krille“ Kriegel

DJ seit: 1975

Hobbys: Musik, Fotografie, Lesen

Detlef Dölitzsch (DD)Detlef „DD“ Dölitzsch

DJ seit: 1985

Hobbys: Wakeboard, Snowboard, Paragleiten

Wie alles begann …

Sylvia & Krille1975

DJ Krille legt zusammen mit seinem Freund Holger Breuer zum ersten Mal Platten und Tonbänder im neugegründeten Klub der jungen Arbeiter und Angestellten der Karl Marx Universität Leipzig »A&A-Klub« auf. Die Begeisterung war von Anfang an bei den »Akteuren« und beim Publikum groß. Krille bekommt noch im selben Jahr eine Ausnahmegenehmigung als Schallplattenunterhalter unter der Schirmherrschaft von Michael Meyer (heute Eventagentur MEYER EVENT). Der Name »Krilles tolle Musikmaschine« – kurz: »KTM-DISKOTHEK« – wird aus der Taufe gehoben.

1977

Ersteinstufung als »Staatlich gegrüfter Schallplattenunterhalter« in der Mittelstufe, die dazu berechtigte, über die Klub- und Stadtgrenzen Leipzigs hinaus DDR-weit aufzutreten. Erste Bühnenerfahrung werden in Zusammenarbeit mit der mobilen Disko »Klimperkiste« (Frontmann DJ Lutz Hiller, später: »Gags aus zweiter Hand«) gesammelt.

1978

Krille trifft auf den erfahrenen Musiker und Diskotheker »Herby-Mann« und übernimmt unter dem Namen seiner »KTM-DISKOTHEK« dessen Veranstaltungskalender. Damit ist er erstmals vom Erzgebirge bis an die Ostsee unterwegs. Von Schneeberg über Berlin bis Hiddensee, kein Weg ist dem DJ aus Leipzig zu weit.

1980

Der Gutenbergkeller wird zum 2. Stamm-Auftrittshaus des DJ's in Leipzig. Zu den zweimal jährlich stattfindenden Leipziger Messen werden ab diesem Jahr viele damalig-angesagten Lokalitäten bespielt: Café Schauspielhaus (heute: »Schauhaus«), Esplanade, Carola-Bar, Postkutsche.

1982

Der erste Techniker »Knalli«, alias Michael Schulz, kommt zur »KTM-DISKOTHEK«. Neue Bühnen-Choreografien werden einstudiert und der Titel-Fundus wird dank Knallis Musikarchiv erweitert.

1983

Erste Auftritte im legendären »Eden« (Jugendtanzgaststätte Zentrum) in der Leipziger Petersstraße und in der bekannten »Deutschland-Bar« am Leipziger Augustusplatz folgen. In Abstimmung mit der damaligen wohl renommiertesten und bekanntesten mobilen Profi-Disko Leipzigs »Mäuschen´s Diskothek« folgen ab diesem Jahr regelmäßige mehrwöchige Tourneen in den Sommermonaten an die Ostsee nach Hiddensee.

1984

Rüdiger Pusch (heute Direktor im Leipziger Krystallpalast-Varieté) holt DJ Krille zur 1. Auftrittwoche in den Palast der Republik nach Berlin.

staatliche Spielerlaubnis für Disko-Techniker
DD's „Staatliche Spielerlaubnis für Disko-Techniker“

1985

DD, alias Detlef Dölitzsch, kommt als weiterer Co-DJ zur »KTM-DISKOTHEK« und die Disko-Veranstaltungen werden ab sofort mit spektakulärer Veranstaltungstechnik (erinnert sei z.B. an die Lichtmaschine »Otto«) exklusiv aufgewertet. Neben den beiden Stamm-Spielstätten »A&A-Klub« und Gutenbergkeller werden jetzt angesagte Leipziger Jugendklubs, wie der Gastro-Klub, die »Galaxis« und der Jugendklub »Impuls« – später Grassiklub – mit Auftritten »erobert«. Neue Veranstalter in Potsdam, Ostseebad Heiligendamm, Oberhof/Thür. und Oberwiesental/Erzg. sorgen zusätzlich für einen ohnehin schon gut gefüllten Terminkalender der DJs aus Leipzig.

1988

Der große Auftritt vor der Einstufungskommision (mit Falk-Gert Pasemann, heute Eventagentur Pasemann) in der Leipziger Diskothek »Café Schauspielhaus«. Nach zweistündiger Anspannung bekommt die »KTM-DISKOTHEK« das Prädikat »Oberstufe«. Man war eine der wenigen mobilen Leipziger Diskotheken, die das geschafft hatten.

1991

Nach 2 Jahren Wende-Abstinenz – durch den wirtschaftlichen Zusammenbruch der DDR – kribbelt es wieder bei DJ Krille und DJ DD. Die KTM-DISKOTHEK Leipzig lebt weiter!

Krille & DD im CCD1992

Das ehemalige Stammhaus »A&A-Klub« wird zur »Colleg Club Discothek« in Leipzig umgebaut und eröffnet den neuen Dancefloor mit der KTM-DISKOTHEK. Bis zur engültigen Schließung Ende der Neunziger Jahre bleibt diese Clubdiskothek mit regelmäßigen Auftritten das Domizil von DJ Krille und DJ DD.

1993

Es folgen eine Vielzahl von Veranstaltern aus Gastronomie, Handel und Wirtschaft, die in immer wiederkehrenden Abständen überall dort die KTM-DISKOTHEK buchen, wo ihre Gäste professionelle Unterhaltung gepaart mit Spaß haben wollen. Erste Auftritts-Muggen im »Goldenen Westen« (z.B. Marburg, Hamburg, München) werden von den DJs aus Leipzig mit Erfolg absolviert.

DD Promotion & Show1995

Detlef Dölitzsch gründet eine eigene Veranstaltungsagentur namens »DD Promotion & Show« und arbeitet weiterhin zusammen mit Krille unter dem »Label KTM-DISKOTHEK«. Dank DD's erfolgreicher Event-Philosophie und dessen »Rührigkeit« kommen viele neue potenzielle Veranstalter zum Kundenstamm der KTM-DISKOTHEK hinzu. Krilles 20-jähriges Bühnenjubiläum wird im »engsten Kreis« mit 300 Personen in der »Colleg Club Discothek« gefeiert.

Krille1997

Zwei bekannte Leipziger Bowling-Bahnen (das Starlight-Bowling und die Bowlingbahn Markkleeberg, später auch das Moonlight-Bowling) werden über viele Jahre mit toller Musik, Spaß und einem super Kontakt zum Publikum durch DJ Krille und DJ DD allwöchentlich zum absoluten jeweiligen Eventtempel. Außerdem geht es in den Karneval hinein: Der MCC (Markkleeberger Carnevals Club) feiert zum 1. Mal mit den DJs in der Markkleeberger Linde seine Karnevals-Saison.

1998

Viele Prominente aus Ost und West stehen mit der KTM-DISKOTHEK Leipzig auf einer Bühne. Dabei treten die Promis meist als Showprogramm im Rahmen der Diskothek-Veranstaltung auf. Unvergessen sind die ersten Auftritte mit Ute Freudenberg, Olaf Berger, Frank Schöbel, Jürgen Drews, Fancy und vielen anderen Künstlern.

Hawaii-Party-Polonaise1999

Das Abendprogramm »Hawaii-Party mit der KTM-Diskothek« wird erstmalig gebucht. Es ist die Geburtsstunde einer deutschlandweiten Erfolgsstory. Mit DJ Krille, DJ DD, 2 GoGo-Tänzerinnen, 2 Damen und 5 Herren aus dem Publikum. Der Höhepunkt der Veranstaltung: Die Wahl des »Mister Hawaii«.

2000

Das nächste Jubiläum steht an: 25 Jahre KTM-DISKOTHEK Leipzig, wieder im großem Rahmen und ein tolles Fest mit vielen Künstlern (u.a. mit der Band »Krause Duo« und der »Pop Art Discothek«), Veranstaltern und Freunden. Eventort ist diesmal die Bowlingbahn Markkleeberg. Pressetext ansehen ...

2001

Ein weiteres eigenes Programm wird erstmalig angeboten: »Die 80er Jahre-Show«.
Thema des Abends: Musik, Ambiente und Gags wie in den »goldenen 80er-Disco-Jahren«.

Krille, Leila und der damalige OBM Wolfgang Tiefensee2002

Erste Teilnahme beim Leipziger Rosensonntagsumzug als Front-Diskothek des Förderkomitees Leipziger Karneval e.V. mit Musik und Spaß ohne Ende. Es folgten Auftritte mit Gunther Schmäche, Opa Unger, Roman Knoblauch, den Firebirds und mit dabei: Jedes Jahr eine wunderschöne Löwin »Laila« (Helau!).

2005

Riesen-Dankeschön-Party zum 30-jahrigen Jubiläum der KTM-DISKOTHEK in »Leo's Brasserie« Leipzig an alle Veranstalter und Fans. Neben 400 geladenen Gästen gratulieren auf der Showbühne: Leticia (ehem. Passion-Fruit), Maja Catrin Fritsche, Jazzmin Baumann, Nicole Freytag, Achim Menzel und viele andere befreundete Künstler und DJs aus Leipzig. Pressetext ansehen (1) ...

KTM-Party-Nacht Nr. 12007

Am Samstag, den 10. März 2007, gab es den Startschuß für die »KTM-Party-Nacht Nr. 1« in der »Scheune« des Gutshofes Leipzig-Stötteritz. Es kamen rund 250 Gäste, die sich vergnügen wollten und es schwebten die Fans und Groupies von »damals« und »heute« zur Musik der 70er und 80er-Jahre über den Dancefloor. Wegen des großen Erfolges findet im November bereits die "KTM-Party-Nacht Nr. 2" im historischen Saal der Leipziger Konsum-Zentrale statt.
Detlef (DD) setzt dazu für die Raumgestaltung LED-Veranstaltungstechnik ein. Der Saal wird somit nicht nur akustisch, sondern auch optisch zum absoluten Erlebnis. Die Gäste sind begeistert und weitere Veranstaltungen werden als Folge mit der KTM-Diskothek Leipzig in dieser Locations gebucht.

2008

Am 2. Aprilwochenende erster Auftritt in Spital (Österreich) beim Einrichtungsriesen "XXXLutz". DJ Krille gibt sich bei der Moderation besonders viel Mühe, obwohl die Ösis bekanntlich einen ähnlichen "Sprachfehler" haben wie wir Sachsen! Es funktioniert, das "Hochdeutsch" des Moderators kommt an!

Am 22. April ist die KTM-Diskothek Leipzig erstmals bei der mitteldeutschen Kulturmesse „forum k“ mit einem eigenen Stand im „Congress Centrum Suhl“ vertreten. Den Messestand besuchen viele interessierte Veranstalter und Künstler, wie z.B. unser langjähriger Freund und Kabarettist „Clemens Wachenschwanz“.

Im Juli bucht der Amazon-Konzern über eine Agentur die DJs für sein Firmen-Sommerfest am Leipziger Standort. Die Mitarbeiter und Gäste sind derart begeistert, sodass in den Folgejahren weitere Auftritte zu den Amazon-Sommerfesten folgen.

Im Herbst wird „Becker-Strelitz-Reisen“ als einer der ersten großen Reiseveranstalter auf die KTM-Diskothek mit den DJs aus Leipzig aufmerksam, der Anfang zu einer künftigen Zusammenarbeit in den schönsten und landschaftlich reizvollsten Gebieten Deutschlands.

2009

Am 4. April 2009 steigt die mittlerweile 3. „KTM-Party-Nacht“ bei der LVB Leipzig an der Angerbrücke. Viele alte und neue Fans feiern mit bis in den frühen Morgen hinein. Danke nochmals an DJ Tino (ein langjähriger Mugger-Kollege, Freund und Bimmelfahrer) dass er uns die Locations in Leipzig organisiert hat!

1. Mai 2009 - DJ Krille & DJ Detlef treten zum ersten Mal im Hartmannsdorfer Gasthof „Zur Ratte“ auf. Ein schöner Saal mit Bühne und somit wie in alten Zeiten! Das war die Geburtsstunde für die bis heute stattfindenden legendären "Ü-30-Partys an jedem 1. Freitag im Monat!

Am 22. August ist es soweit. Der „alte“ Mitstreiter und Freund der KTM-Diskothek Micha „ DJ Knalli“ Schulz heiratet seine Jacqueline im historischen Krystallpalast-Zelt in der Kongreßhalle Leipzig. DJ Krille & DJ Deltlef lassen es sich natürlich nicht nehmen, für die geladenen 300 Gäste die Hochzeits-Mugge zu präsentieren!

Danach feiern wir das „Comeback des Jahres“. Micha steigt erneut als Mugger ein und macht nach vielen Jahren wieder eigene Veranstaltungen als DJ in Leipzig. Als „Musik & Show Diskothek“ (www.msdonline.net) hat er sich auf Tanzdiskotheken (Standard & Latein) spezialisiert und führt u.a. im Gasthof „Zur Ratte“
Die monatlichen Ballhaus-Veranstaltungen durch. Als langjähriger ausgebildeter Tänzer ist er mittlerweile für Veranstalter der „Geheimtipp“ für derartige Tanzveranstaltungen. Gemeinsame Auftritte mit DJ Krille & DJ Detlef folgen - was bedeutet - die KTM-Diskothek aus den 80ern ist wieder komplett!

2010

22. Mai 2010 - die große Open-Air-Schlager-Nacht anlässlich des 35-jährigen Bühnenjubiläums der KTM-Diskothek in Altranstädt bei Leipzig. Detlef (DD) hat für dieses Ereignis seine große Eventbühne zur Verfügung gestellt. Viele prominente Künstler haben sich angesagt. Unter anderen stehen auf der Showbühne: Die Original Goombay Dance Band, Die Himmelsstürmer, Andrea Berg Double, DJ Ötzi Double und natürlich die beiden DJ Leipzig Jubilare - Krille & Detlef. Vor der Bühne: Unzählige Fans und Mitstreiter aus alten und neueren Zeiten.

2011

Das ist das Jahr der Jubiläen von langjährigen Event-Partnern: Die Firma "Opitz Catering Leipzig" feierte in Rehbach bei Leipzig 20 Jahre ihres Bestehens und die sachsenweit-bekannte Landbäckerei Dietrich lud zu ihrem 100. Firmenjubiläum gleich mehrere Tage auf den Marktplatz in Rochlitz zum open air ein. Bei beiden und vielen weiteren Events waren die KTM-Macher DJ Krille & DJ Detlef dabei.

KTM im Estrel Hotel BerlinAm 22. Oktober 2011 stand ein besonderes Event im Terminkalender: Ein langjähriger Veranstaltungspartner - Becker Strelitz Reisen - hat für den jährlichen Gala-Abend die KTM-Diskothek Leipzig im derzeit größten Hotel Europas - dem Estrel Hotel Berlin - gebucht. Im großen Saal des Hotelkomplexes, dort wo u.a. die Bambi-Verleihungen stattfinden, sorgen die KTM-DJ's Krille & Detlef auf der Bühne dafür, das die fast 1000 Gäste einen unvergesslichen Abend erlebten. Ein "Highlight" in der über 35-jährigen KTM-Geschichte!

KTM im IFA RÜGEN HOTEL & FERIENPARKEin Jahreswechsel ohne Tanzmusik zu präsentieren - seit Bestehen der KTM-Diskothek undenkbar. Am Silvesterabend 2011 war der Auftrittsort bereits zum zweiten Mal der "IFA RÜGEN HOTEL & FERIENPARK" im wohl bekanntesten und schönsten Ostseebad der Insel Rügen - Binz. Für die soundtechnisch-einwandfreie Präsentation des Stargastes Peter Kent (It´s a Real Good Feeling) und den Swing-Interpreten Roger Pabst sowie für die Energy Dancers (u.a. Deutsches Fernsehballett) sorgte DJ DD alias Detlef. Zur Musik der beiden DJ´s aus Leipzig "Krille & Detlef tanzten die Urlauber und "Eingeborenen" begeistert bis weit in den Neujahrsmorgen hinein ... Leistung und Qualität überzeugt, es erfolgte gleich die Buchung für Silvester 2012.

2012

Durch die langjährige Unterstützung im Leipziger Karneval, u.a. beim alljährlichen Leipziger Rosensonntagsumzug, wurde die KTM-Diskothek Ende Januar zum Auftritt beim zentralen Fest des "Verbandes Sächsischer Carneval" in die Stadthalle Chemnitz verpflichtet. Es gab ein herzliches Wiedersehen mit vielen Karnevals-Mitstreitern der vergangenen Jahre...

Im Juli lud das Autohaus Müller Leipzig zum alljährlichen Sommerfest des Golfclubs Markkleeberg. Unsere abendliche Partymusik begeisterte sowohl alteingesessene "Golfer" wie auch deren Angehörigen. DJ Krille und DJ Detlef waren wohl an diesem Abend die einzigen ohne "Handicap"!

Im Herbst gab es gleich 2 Highlights aufeinander: Die KTM-Diskothek spielte an 2 Wochenenden im großen Saal des Maritim Airport Hotels Hannover zu den Galaabenden von "Becker-Strelitz-Reisen". Nach den Auftritten, u.a. von Petra Kusch-Lück, baten wir die jeweils mehr als 800 Anwesenden zum Tanz. Der Applaus der Gäste für die DJ Leipzig "Musikmaschine" nach Ende der Tanzabende ist überwältigend - das tat gut!

Cheryl Shepard & DJ KrilleEin weiterer Höhepunkt des Jahres 2012 war der Auftritt zum "Tag der offenen Tür" der Fa. "Vetter-Touristik" in Salzfurtkapelle. DJ Detlef mit seiner Firma "Show & Eventgroup" zeichnete verantwortlich für die aufwendige Ton- und Lichttechnik, DJ Krille übernahm die Moderation und Programmführung. Mehr als 10.000 Gäste standen in der riesigen Eventhalle vor der Bühne, die internationalen Künstler waren erstklassig und das Interview mit "Frau Dr. Eichhorn" alias Cheryl Shepard und der Auftritt von Olaf Berger bleiben unvergesslich.

 

2013

Anfang Februar ist wie immer Karnevals-Zeit: Der "Markkleeberger-Carneval-Club" (MCC) verpflichtet an mehreren Abenden die KTM-Diskothek Leipzig und wie jedes Jahr sind die "Jecken aus dem Häuschen".

Der "Tanz in den Mai" mit traditionellen Maibaum-Aufstellen und dem anschließenden Tanzabend steht natürlich alljährlich fest im KTM-Terminkalender. Ein Dankeschön an dieser Stelle für die tolle Unterstützung der Kameraden der FFW Großlehna-Altranstädt!

Im Sommer 2013 der nächste Höhepunkt: DJ Detlef und DJ Krille sind wieder beim nunmehr "6. LWB-Parkeisenbahnfest" am Leipziger Auensee dabei. DD "Show & Eventgroup" stellt Bühne und Veranstaltungstechnik bereit und DJ Krille moderiert und führt durchs Programm.

Zu einem weiteren Höhepunkt des Jahres luden die "Himmelsstürmer" (Manager: Timo Peter - YOYO music) ins "Country Park Hotel" Brehna/Sachen-Anhalt ein: Die 3 sympathischen "Chart-Stürmerinnen"
feierten ihr 15-jähriges Bühnenjubiläum. Mit dabei waren u.a. Schlagerlegenden wie Gerd Christian, Uwe Jensen und Olaf Berger sowie DSDS-Star Anna-Carina Woitschack und die DJ Leipzig KTM-Diskotheker spielten zur Party.

Coca-Cola-Sommerfest"Coca Cola" buchte die DJs aus Leipzig gleich 2 mal in diesem Jahr: Zum Mitarbeiter-Sommerfest und zur Weihnachtsfeier im Maritim-Hotel Halle/Saale.

Zum Jahresende hat DJ Detlef "DD" nochmals kräftig in Sachen Veranstaltungstechnik investiert. Die KTM-Diskothek Leipzig ist damit ab sofort auch buchbar mit zusätzlicher Lichttechnik mittels Moving-Heads (kopfbewegte Scheinwerfer) und professioneller Laser-Show. Eine absolute Bereicherung für jede größere Veranstaltung!

 

2014

Liebe Stammgäste der Gaststätte „Zur Ratte“ Hartmannsdorf:

Ihr seid wirklich nicht zu toppen!!! Tatort: Freitag, 2. Mai, Gasthof "Zur Ratte", Ü-35-Party. "Nana Mouskouri" und alle treuesten Stammgäste stürmen auf die Bühne und gratulieren der KTM-Diskothek zum 5-jährigen Jubiläum in der "Ratte". Die Überraschung ist Euch wirklich gelungen! Eure KTM-Torte war der absolute Knaller und sehr lecker ...

Danke an unsere "Delitzscher" Iris & Micha, an unsere "Boogie-Woogie-Fans" Uta & Micha, an unsere "Bon Jovi"-Markkleebergerinnen mit Fränkie, an unsere Weisenfelser "Friseure" und an alle anderen, die dabei waren. 

 

2015 ...
Die Mobile KTM-SHOW-DISKOTHEK feiert 40-jähriges Bühnenjubiläum!

Erste Pressemitteilung erschienen,
mit Andreas Gabalier auf einer Höhe.
Der Dank geht an die Rundschau.

Krilles tolle Musikmaschine – KTM ­­- feiert am Samstag, den 18. April im „Gasthof Zur Ratte“ in Leipzig-Hartmannsdorf, Erikenstr. 10, das 40-jährige Bühnenjubiläum. Im Frühjahr des Jahres 1975 war „Premiere“, als die erste heiße Scheibe im damaligen Leipziger „A&A-Uni-Klub“ von Christian „Krille“ Kriegel, zusammen mit seinem Freund Holger Breuer, aufgelegt wurde. Es folgten gemeinsame Muggen mit damals schon bekannten DJ´s wie Herbert Schmidt „Herby-Mann“, Lutz Hiller („Klimperkiste“, später „Gags aus zweiter Hand“) und mit der legendären „Mäuschen-Diskothek“.

Zwei Mitstreiter sind bei der KTM-SHOW-DISKOTHEK bis Heute mit dabei: Michael Schulz (seit 1982) und Detlef Dölitzsch (seit 1985).

Unzählige Auftritte in Leipzig, wie z.B. im damaligen Gutenbergkeller, im Schauhaus oder im alten „Haus Leipzig“ bleiben seitdem unvergessen.

Nach der Wende folgten deutschlandweite Auftritte mit Jürgen Drews, der „Goombay Dance Band“, Peter Kent, Olaf Berger, Frank Schöbel, Ute Freudenberg u.v.a.

„Ich hätte im Jahr 1975 nie im Leben gedacht, dass ich mal 40 Jahre lang auf der Bühne stehe“, sagt Christian „Krille“ Kriegel. Einen erheblichen Anteil in all den Jahren hatte dabei sein Mitstreiter Detlef „DD“ Dölitzsch, der auch aktuell mit vielen Ideen und Inspirationen zu den jeweiligen Veranstaltungen beiträgt. Gleichzeitig wird an diesem Abend das 20-jährige Firmenjubiläum von Detlefs „DD Sow & Eventgroup“ gefeiert.

Und es gibt darüber hinaus Hoffnung für die vielen KTM-Fans aus alten und neuen Zeiten: „Ein paar Jahre wird schon noch weiter gemuggt“ so der mittlerweile 58-jährige Krille, „denn Leute zu unterhalten macht Spaß und ist unser Leben“. Das heißt also, die Hits der 70er, 80er, 90er und die Musik von Heute wird auch weiterhin den Tanzfreudigen erhalten bleiben…

40 Jahre KTM Diskothek ... Wir sagen DANKE

Wir danken allen Gästen und Gratulanten unserer Jubiläumsfeier. Dank Euch, ist es eine sehr schöne Party gewesen. Alle Bilder seht Ihr HIER ...

     

 

Adobe Reader herunterladenPresstext ansehen ... Die Pressetexte sind im PDF Format. Sie benötigen zum Ansehen dieser Dokumente den Adobe Reader. Diesen können Sie sich hier kostenlos herunterladen.

 
 
NEWS / TERMINE

31.12.2017 Silvesterveranstaltung
Atlanta Hotel International Leipzig

05.01.2018
Ü35 Party
Zur Ratte Leipzig

02.02.2018
Ü35 Party
Zur Ratte Leipzig

03.02.2018
Markkleeberger Carnevals Club „Zur Linde“

08.02.2018
Markkleeberger Carnevals Club „Zur Linde“

10.02.2018
Markkleeberger Carnevals Club „Zur Linde“

24.02.2018
Nachbarschaftsbier in Hoburg bei Wurzen

02.03.2018
Ü35 Party
Zur Ratte Leipzig

08.03.2018
Frauentags-Party
Zur Ratte Leipzig

30.04.2018
Tanz in den Mai
FFW Großlehna

19.05.2018
Pfingstbier Markranstädt

05.10.2018
5. Oktoberfest 2018 Großlehna/Altranstädt
FFW Großlehna

31.12.2018Silvesterveranstaltung
Atlanta Hotel International Leipzig

Weitere Termine auf Anfrage.

 
Unsere Partner:
dd Eventtechnik | dd Eventbühnen | Karussellvermietung | Hüpfburgvermietung | Bullridingvermietung | Hau den Lukas | Fußballmodule
Gewinnspiele mieten | Lasershow mieten
Impressum | Datenschutzerklärung© A.B.GrafiX